LEKTORAT – LAYOUT – TEXT
Dr. MARGRET WESTERWINTER – DÜSSELDORF | kontakt@lektorat-westerwinter.de
LEKTORAT

 

Das Lektorat deutsch- und englischsprachiger Texte schließt die Korrektur

• orthografischer, syntaktischer und grammatikalischer Fehler,

• die Überprüfung der Zeichensetzung und Worttrennungen,

• die Vereinheitlichung von Schreib- und Zitierweisen,

• die Überprüfung formaler Vorgaben und der Hierarchie der Überschriften sowie

• den Abgleich der Literaturangaben in Text und Literaturverzeichnis mit ein.

 

Das Lektorat  konzentriert sich, wenn gewünscht, auch auf die Prüfung von Stil und Ausdruck und überprüft, wenn sie es zusätzlich wünschen, Ihren Text auf inhaltliche Fehler. Hier wird die Konsistenz des Textes in Bezug auf Struktur und Inhalt sowie die

Stringenz der Argumentation untersucht.

 

Optional kann das Lektorat auch die Konzeption Ihres Projektes ebenso mit

einschließen wie Recherchearbeiten, die Beschaffung und Redaktion

Ihres gewünschten Bildmaterials sowie eine Namensregistererstellung oder

eine Indexierung.

 

Umgesetzt wird das Lektorat entweder in der Word- oder PDF-Datei Ihres Textes

oder auf dem Papier.

 

Auf dem Papier werden die Korrekturen mit den üblichen Korrekturzeichen nach

DIN-Norm 1651 angezeigt.

Die Korrektur deutschsprachiger Texte richtet sich nach der jeweils aktuellsten
Ausgabe des DUDEN.

 

 

HONORAR

Je nach Qualität der Vorlage und abhängig davon, ob Sie ein Standard- oder

Fach- bzw. Werbelektorat wünschen:


ab 38,- €/Stunde zzgl. 19 % MwSt.


Zusätzlich anfallende Tätigkeiten wie Texterfassung, Konzeption und
Redaktion eines Projektes, Recherchearbeiten, Bildbeschaffung und -recherche, Bildbearbeitung, Registererstellung sowie das Verfassen eigener Texte werden gesondert kalkuliert.

 

SONDERKONDITIONEN

Für die Zusammenarbeit mit Universitäten, Verlagen, (Werbe-)Agenturen und Unternehmen können Sonderkonditionen ausgehandelt werden.

^